Berufliche Gesprächssituationen erfordern ihre eigene Sprache. Daran muss man sich als Auszubildender in einem neuen Betrieb erst gewöhnen. 

Heißt es nun: "Auf einer Messe kann man Geschäfte..." anbahnen/abschließen/abwickeln oder auftragen?

Was ist eigentlich eine Publikumsmesse? 

Wir bieten Ihnen hier die Möglichkeit, Ihren Fachwortschatz Wirtschaftsdeutsch zu erweitern und Ihre Sprachkompetenz in beruflichen Gesprächssituationen
zu verbessern. Zur besseren Selbsteinschätzung können Sie mit dem unten aufgeführten Einstufungstest beginnen. 

Die folgenden Übungen sind aus verschiedenen Arbeitsbereichen der Wirtschaftswelt entnommen, um Ihnen ein möglichst breites Spektrum zu bieten.
Diese Übungen sind zum Ausdrucken und können nicht online durchgeführt werden. 


Einstufungstest Wirtschaftsdeutsch


Übung 1 (Einstiegsübung): Umgangssprache und Redensarten in der Finanzwelt


Übung 2 (Wortfeld Arbeit): Erweiterung des grundlegenden Wortschatzes zum Thema "Arbeitswelt"


Übung 3: Fachwortschatz Wirtschaftsdeutsch 1 (Marketing und Messe)

 

Übung 4: Fachwortschatz Wirtschaftsdeutsch 2 (Werbung)

 

Übung 5: Fachwortschatz Wirtschaftsdeutsch 3 (Marktforschung)

 

 


Das könnte Sie ebenfalls interessieren:



webquests.ch - a solution by YOUHEY Communication AG | Marketing - Kommunikation - Internet